19. September 2019: Dreizehnte Sitzung des Konversionsausschusses

Öffent­li­che Beschlüs­se

Beschluss­vor­schlag:

TOP 2
Inter­kom­mu­na­le Zusam­men­ar­beit – Vor­schlag Leit­li­ni­en auf Basis der RES

Der Kon­ver­si­ons­aus­schuss beschließt:

1. Die hier vor­ge­stell­ten Leit­li­ni­en sol­len für die Stadt Fürs­ten­feld­bruck als Leit­li­ni­en für die zukünf­ti­ge Ent­wick­lung der Kon­ver­si­on Flie­ger­horst Anwen­dung fin­den.

2. Die­se Leit­li­ni­en sol­len den Nach­bar­kom­mu­nen Mai­sach, Emme­ring und Olching sowie dem Land­kreis Fürs­ten­feld­bruck zur Zustim­mung vor­ge­legt wer­den. Die Zustim­mung der genann­ten Kom­mu­nen ist Grund­la­ge und Bedin­gung für eine Inter­kom­mu­na­le Zusam­men­ar­beit zur Kon­ver­si­on des Flie­ger­horsts in der Aus­deh­nung des Mora­to­ri­ums­ge­bie­tes (s. Anla­ge 2).

Ja-Stimmen: 14
Nein-Stimmen: 0

Der Kon­ver­si­ons­aus­schuss beschließt:

3. Dem Sach­an­trag 174 wird zuge­stimmt. Der Sach­an­trag ist hier­mit behan­delt.

Ja-Stimmen: 14
Nein-Stimmen: 0

TOP 3
Inter­kom­mu­na­le Zusam­men­ar­beit – Orga­ni­sa­ti­ons­for­men

Beschluss­vor­schlag:

Der Kon­ver­si­ons­aus­schuss beschließt:

1. Die Pla­nung soll im Rah­men einer Inter­kom­mu­na­len Zusam­men­ar­beit zur Kon­ver­si­on des Flie­ger­horsts Fürs­ten­feld­bruck, in der Aus­deh­nung des Mora­to­ri­ums­ge­bie­tes (s. Anla­ge) gemein­sam mit der Stadt Olching und den Gemein­den Mai­sach und Emme­ring (wahr­ge­nom­men) erar­bei­tet wer­den.

Ja-Stimmen: 14
Nein-Stimmen: 0

2. Die Inter­kom­mu­na­le Zusam­men­ar­beit soll zunächst in Form

einer Arbeits­ge­mein­schaft

insti­tu­tio­na­li­siert wer­den. Die Stadt Fürs­ten­feld­bruck wird den Nach­bar­kom­mu­nen und dem Land­kreis die­sen Beschluss zur Abstim­mung vor­le­gen.

Ja-Stimmen: 14
Nein-Stimmen: 0

Punkt 3

Soll­ten die Nach­bar­kom­mu­nen einer inter­kom­mu­na­len Arbeits­ge­mein­schaft zustim­men, wird die Ver­wal­tung beauf­tragt den ent­spre­chen­den öffent­lich recht­li­chen Ver­trag mit den Nach­bar­kom­mu­nen abzu­stim­men und den ande­ren Gre­mi­en vor­zu­le­gen.

Ja-Stimmen: 14
Nein-Stimmen: 0

TOP 4

Beschluss­vor­la­ge Nr. 1904/2019
1. SA 153
2. Sze­na­ri­en Ver­kehrs­auf­kom­men Work­shop

Der Stadt­rat beschließt, dass die Ver­wal­tung die Ver­kehrs­ent­wick­lung auf dem Flie­ger­horst unter Berück­sich­ti­gung ver­schie­de­ner Sied­lungs­flä­chen­ent­wick­lun­gen (v.a. Ver­hält­nis von Gewerbe‑, Misch- und Wohn­ge­bie­ten) pro­gnos­ti­ziert.

Ja-Stimmen: 13
Nein-Stimmen:0

TOP 5

Beschluss­vor­la­ge Nr. 1905/2019
SA 172

Die Ver­wal­tung wird beauf­tragt auf Grund­la­ge des Umwelt­in­for­ma­ti­ons­ge­set­zes beim Land­rats­amt Infor­ma­ti­ons­aus­kunft betref­fend der ver­mu­te­ten Alt­las­ten auf dem Flie­ger­horst­ge­län­de zu bean­tra­gen.

Ja-Stimmen: 13
Nein-Stimmen: 0

TOP 6
Beschluss­vor­la­ge Nr. 1906/2019
SA 162

Beschluss­vor­schlag:

1. Die Ver­wal­tung wird beauf­tragt den Sach­an­trag Nr. 162 Nr. 1 auf­zu­grei­fen und zu bear­bei­ten und dem Aus­schuss erneut vor­zu­stel­len.

2. Zu Sach­an­trag Nr. 162 Nr. 2: Es ist erwünscht, dass Stadt­rats­mit­glied Mar­tin Kornacher grund­sätz­lich an den Sit­zun­gen des Kon­ver­si­ons­aus­schus­ses teil­nimmt.

Ja-Stimmen: 13
Nein-Stimmen: 0

beschlos­sen