11. Februar 2020: Vierzehnte Sitzung des Konversionsausschusses

Öffent­li­che Beschlüsse

Beschluss­vor­schlag:

TOP 2
Erar­bei­tung eines Gewerbeflächenentwicklungskonzepts

Beschluss:

  1. Der Kon­ver­si­ons­aus­schuss beschließt die Erar­bei­tung und zur Berück­sich­ti­gung neu­er Ent­wick­lun­gen auch die Fort­schrei­bung eines Gewer­be­flä­chen­ent­wick­lungs­kon­zep­tes ent­spre­chend der Vor­la­ge und beauf­tragt die Ver­wal­tung das Ver­fah­ren auszuschreiben.
  2. Ein aus dem Stadt­rat und den ver­schie­de­nen Bei­rä­ten sich bil­den­des Gre­mi­um berät das exter­ne Büro und bringt loka­le Erkennt­nis­se bei der Erar­bei­tung eines Gewer­be­flä­chen­ent­wick­lungs­kon­zep­tes mit ein.
  3. Die aus der RES ent­wi­ckel­ten und am 24.09.2019 vom Stadt­rat beschlos­se­nen Leit­li­ni­en behal­ten ihre Gültigkeit.
  4. Im Kon­text die­ses Beschlus­ses wird die Ver­wal­tung beauf­tragt als nächs­te Schrit­te in ver­gleich­ba­rer Vor­ge­hens­wei­se Kon­zep­te für die Aus­wei­sung von Wohn­bau­flä­chen, für die öffent­li­che Infra­struk­tur sowie die ver­kehrs­mä­ßi­ge Erschlie­ßung und öko­lo­gi­sche Qua­li­tä­ten des Are­als vor­zu­be­rei­ten und dem Aus­schuss zur Bera­tung vorzulegen.

Ja-Stimmen: 15
Nein-Stimmen: 0

beschlos­sen